Druckkopf
   

Infos Gnurpsel City 2020

 

Die Kinderspielstadt Gnurpsel City findet in diesem Jahr für Kinder von Montag, 03.08. bis Freitag, 14.08.2020 statt. Rund um die Mühlrainturnhalle in Weinsberg entsteht für zwei Wochen eine farbenfrohe Zeltstadt in der die Kinder eine Stadt nach ihren Regeln entwickeln.

 

>>> Teilnahmebedingungen und Anmeldeverfahren zum Download <<<


Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Kinder aus Weinsberg, Ellhofen, Lehrensteinsfeld und Eberstadt, die im Zeitraum der Spielstadt zwischen 9 und 12 Jahren alt sind (der Einschulungsstichtag wird berücksichtigt).

Wie läuft die Anmeldung ab?

Die Anmeldung zur Kinderspielstadt ist von Montag, 10.02. bis Freitag, 21.02.2020 möglich. Die Anmeldebögen liegen in diesem Zeitraum in den Rathäusern der Gemeinden aus und können dort innerhalb der Öffnungszeiten abgeholt und wieder abgegeben werden. Danach werden die Plätze, wie immer, prozentual nach dem Kinderanteil der GVV-Gemeinden vergeben. Bei zu vielen Anmeldungen werden die Plätze verlost. Ausgenommen hiervon sind Geschwisterkinder.

Es spielt keine Rolle, wann Sie Ihr Kind im Anmeldezeitraum anmelden, die Anmeldungen werden nicht nach Eingangsdatum bearbeitet!

 

Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, erhalten Sie bis zum 01.04.2020 eine Zu- oder Absage.

 

Bei einer Zusage erhalten Sie die Kontoverbindung für die Überweisung der Teilnahmegebühr.

Die Teilnahmegebühr muss bis spätestens Donnerstag, 30. April 2020, beim Gemeindeverwaltungs- verband „Raum Weinsberg“ eingegangen sein.

 

 Erst mit dem Eingang der Teilnahmegebühr gilt Ihr Kind offiziell als angmeldet.

 

Was kostet die Spielstadt?

Die Kosten für die Teilnahme an Gnurpsel City belaufen sich auf 140,- € pro Kind. Familien, die zwei Kinder zu Gnurpsel City anmelden, zahlen 235,- €, bei drei Kindern 285,- €. Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, erhalten Sie bis zum 01.04.2020 eine schriftliche Zu- oder Absage. Mit der Zusage erhalten sie die Bankverbindung des GVV "Raum Weinsberg".

 


Der Beitrag umfasst die Teilnahme an der Spielstadt für insgesamt 10 Tage, inklusive warmem Mittagessen an 9 Tagen, die Verbrauchsmaterialien in der Spielstadt sowie den Bustransfer aus den Verbandsgemeinden und den Teilorten nach Weinsberg und zurück.


Wo findet die Kinderspielstadt statt?

Auch dieses Jahr öffnet Gnurpsel City die Tore rund um die Mühlrainturnhalle, Jahnstraße 8, 74189 Weinsberg.

Wer hilft bei Gnurpsel City mit?

In Gnurpsel City arbeiten circa 100 Betreuerinnen und Betreuer mit, die an zwei Betreuertreffen für diese Aufgabe geschult werden. Viele von ihnen sind Auszubildende aus den verschiedensten Berufen, von der angehenden Bankkauffrau über den Metallfacharbeiter und Schreiner, bis hin zu Fachschülern und Fachschülerinnen der Sozialpädagogik.
Über ein Drittel der Betreuenden hilft ehrenamtlich mit. So mancher war als Kind selbst Teilnehmer in einer der ersten Gnurpsel City -Spielstädte. Zudem haben wir 10 - 15 internationale Helferinnen und Helfer, die über ein ijgd-Workcamp aus der ganzen Welt zu uns nach Weinsberg kommen.

Betreuungszeiten und Tagesstruktur

Die Betreuungszeit geht von Montag, 03.08. bis Donnerstag, 13.08.2020 jeweils von 09.00 - 17.00 Uhr. Das Wochenende am 08./09. August ist frei. Am Freitag, 14.08.2020 findet von 14:00 bis 17:00 Uhr das Spielstadtfest statt, zu dem Eltern und Angehörige eingeladen sind. An diesem Tag ist morgens kein Spielstadtbetrieb!

Tagesstruktur für Kinder

vor 09:00 Uhr Abholung der Kinder mit Bussen aus den Gemeinden
09:00 Uhr Beginn der Kinderspielstadt
12:00 - 13:00 Uhr
Mittagessen, Mittagspause
16:30 Uhr Bürgerversammlung
17:00 Uhr Ende der Kinderspielstadt, die Busse stehen zur Abfahrt bereit


Bustransport

Die Fahrzeiten und Haltestellen für den Bustransport aus den Gemeinden und Teilorten werden hier bekannt gegeben, sobald diese nach Anmeldezahlen feststehen.

Stand: 05.02.2020
   
Druckfuss