Justinus-Kerner-Verein und Frauenverein Weinsberg e.V.

Der Frauenverein wurde 1823 von Justinus Kerner zur Rettung und Erhaltung der Burgruine Weibertreu gegründet und schloss sich 1920 mit dem Justinus-Kerner-Verein zusammen.

 

Der im Jahre 1905gegründete Justinus-Kerner-Verein erwarb 1907 das Kernerhaus, machte es 1908 der Öffentlichkeit zugänglich und betreut es bis heute. Außerdem befinden sich der Geisterturm sowie das Alexanderhäuschen und die Burgruine Weibertreu im Besitz des Vereins.

 

Vorsitzender: Herr Matthias Klatte