Neugestaltung Bereich Bahnhofplatz
28.02.2014

Ein lange gehegter Wunsch der Stadtverwaltung Weinsberg und sicherlich auch der Weinsberger Bevölkerung geht nun endlich in Erfüllung.

 

In der Gemeinderatssitzung am 25. Februar 2014 wurden die Arbeiten für die Neugestaltung des Bereichs Bahnhofplatz und der Ausbau der Straße Bahnhofplatz, umgangssprachlich als Ladestraße bezeichnet, vergeben (s. Berichterstattung zur Gemeinderatssitzung).

 

Für die Neugestaltung des Bereiches Bahnhofvorplatz mit Ausbau der Straße Bahnhofplatz und Umbau des Knotenpunktes Bahnhof-, Kerner- und Schwabstraße ist geplant, die Kreuzung Bahnhof-, Schwab- und Kernerstraße neu als Kreisverkehr zu gestalten und die Straße Bahnhofplatz bis zur Einmündung Schwabstraße zu realisieren. Weiterhin sind die Anlage von Pkw- und Bus-Parkplätzen und der Bau einer Wendeanlage für den ÖPNV vorgesehen. Im Platzbereich könnten außerdem eine öffentliche Toilettenanlage und Ladestationen für E-Bikes und E-Fahrzeuge verwirklicht werden.

 

Ab Montag, den 10. März 2014, wird mit den Arbeiten auf einer Hälfte des Kreisverkehrs begonnen. Die Kernerstraße ist in diesem Zeitraum Sackgasse. Die Fahrten zwischen Bahnhofstraße (aus Richtung Traubenplatz)-Schwabstraße und Schwabstraße-Bahnhofstraße (in Richtung Traubenplatz) sind möglich. Der Bahnhof kann nur noch über die Schwab-, Lade- und Uhlandstraße eingeschränkt angefahren werden. Ungefähr einen Monat später - über den genauen Zeitpunkt wird rechtzeitig informiert - werden die Arbeiten auf der anderen Seite des Kreisverkehrs fortgesetzt. Die dann notwendige Verkehrsführung wird rechtzeitig bekanntgegeben. Die entsprechenden Umleitungen werden ausgeschildert.

 

Da der Bahnhof während der Bauzeit für die Busse nicht mehr erreichbar ist, werden Ersatzbushaltestellen in der Friedhofstraße eingerichtet. Die Fußgängerverbindung vom Bahnhof zu den Ersatzbushaltestellen und zurück wird ausgeschildert. Auch der Bereich der Kreisverkehrbaustelle ist nur mit Einschränkungen für den Fußgänger passierbar

 

 

Plan (Fußgängerführung, Ersatzhaltestelle, gesperrte Straßen)

 

Im November 2014 soll die Maßnahme abgeschlossen werden. Während der Bauzeit ist im Bereich Kerner-/Bahnhof- und Schwabstraße mit Behinderungen zu rechnen. Die Stadtverwaltung Weinsberg und die ausführende Firma werden natürlich versuchen, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten, vermeiden lassen sie sich allerdings nicht. Wir bedanken uns für ihr Verständnis bezüglich der mit der Baumaßnahme einhergehenden Behinderungen.

 


 
 
 

Veranstaltungskalender
<<<November 2018>>>
MDMDFSS
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789