Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Der Gemeindeverwaltungsverband „Raum Weinsberg“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

zur Unterstützung des Teams der Abteilung Digitalisierung, Organisation und IT.

Der Gemeindeverwaltungsverband „Raum Weinsberg“ gliedert sich in die vier eigenständigen Mandanten Stadt Weinsberg und die Gemeinden Eberstadt, Ellhofen und Lehrensteinsfeld. Sämtliche Angelegenheiten des IT-Umfeldes werden mandantenübergreifend durch die IT mit Sitz im Rathaus Weinsberg durchgeführt.

Das Verbandsnetz erstreckt sich auf zwei Rechenzentren, vier große Standorte (Rathäuser) sowie ca. 35 Außenstellen (Schulen, Kindergärten, Feuerwehren, etc.). Neben einer stetig wachsenden Anzahl von mobilen Geräten, werden zudem sämtliche feste Arbeitsplätze zentral von der IT administriert.

Zu den Schwerpunktthemen zählen unter anderem:

  • Außenstellenanbindung
  • Netzwerk- und Endpoint-Security
  • Web-Services
  • Datensicherung
  • Hardwaremanagement
  • Softwaremanagement
  • Outputmanagement
  • Mobile-Device-Management
  • Vertragsmanagement
  • 1st und 2nd Level Support
  • Schulungsplanung

Unser Anforderungsprofil an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Besitz des Führerscheins Klasse B
  • Vertiefte Kenntnisse in den Softwareprodukten MS Server 2016/2019, MS SQL-Server, MS Exchange, Windows 10/11, Citrix XENDesktop, Citrix Provisioning-Services, VMWare vSphere Enterprise
  • Vorkenntnisse in Netzwerkkomponenten wie z.B. Switche, Router, Firewall, Accesspoints von Cisco, Aruba, Lancom, Sophos wären vorteilhaft.
  • Flexibilität, Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit sowie Verständnis für Prozessabläufe
  • stetige Bereitschaft zur fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, selbstorganisiertes und strukturiertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten in einer umfangreichen und vielschichtigen IT-Umgebung
  • ein gut strukturiertes und organisiertes Team
  • fachbezogene Fortbildungen und Qualifizierungen
  • Vergütung nach TVöD unter Berücksichtigung der fachlichen Qualifikation
  • gleitende Arbeitszeiten und übliche Leistungen des öffentlichen Dienstes

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 14. Oktober 2022 an den Gemeindeverwaltungsverband „Raum Weinsberg“, Personalamt, Marktplatz 11, 74189 Weinsberg,

E-Mail: bewerbung@weinsberg.de. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen zur Verfügung: Herr Riekher, Tel.: 07134/512-511; Frau Herzog. Tel.: 07134/512-158.