Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) (abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialarbeit bzw. Jugend- und Heimerzieher/in)

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) (abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialarbeit bzw. Jugend- und Heimerzieher/in)

Zur Verstärkung des Kinder- und Jugendreferats sucht der Gemeindeverwaltungsverband „Raum Weinsberg“ zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)
(abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialarbeit bzw. Jugend- und Heimerzieher/in)

mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 75 % für den Bereich Kinderpädagogik / Ferienprogramme.

Die Anstellung ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis 31. März 2024 befristet.

Der Gemeindeverwaltungsverband „Raum Weinsberg“ umfasst die Stadt Weinsberg und die Gemeinden Eberstadt, Ellhofen und Lehrensteinsfeld mit insgesamt ca. 22.000 Einwohnern. Die kommunale Kinder- und Jugendarbeit wird für das Verbandsgebiet im Kinder- und Jugendreferat, mit Sitz im Rathaus Weinsberg, geplant. Ihm angegliedert ist das zentrale Jugendhaus in Weinsberg.

Ihre Aufgaben:

  • Offene Arbeit mit Kindern: Planung und Durchführung von Angeboten für Kinder von 6 – 12 Jahren im Jugendhaus Weinsberg und im Verbandsgebiet
  • Planung und Durchführung von freizeitpädagogischen Angeboten und Ferienprojekten rund ums Jahr
  • Netzwerk- und Kooperationsarbeit im Verbandsgebiet
  • Administrative Tätigkeiten für weitere Projekte des Kinder- und Jugendreferats

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Einschlägige Erfahrung und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern ab 6 Jahren und jungen Jugendlichen
  • Methodische Kompetenzen bei der bedarfsgerechten Angebotserstellung für die Zielgruppe
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und ein sehr gutes Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten im kleinen Team mit Freiraum für die Gestaltung eigener Projekte
  • Eine befristete Anstellung als Beschäftige*r nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD SuE) und Eingruppierung in Entgeltgruppe S11b
  • Möglichkeiten zur fachbezogenen sowie fachübergreifenden Fort- und Weiterbildung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 18. Dezember 2022 an den Gemeindeverwaltungsverband „Raum Weinsberg“, Marktplatz 11, 74189 Weinsberg. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Seber, Tel. 07134/512-140, E-Mail: klaus.seber@weinsberg.de und Frau Schmitt, Tel.: 07134/512-234, E-Mail: anette.schmitt@weinsberg.de, zur Verfügung.